ASC Winterfeier 2005

am Samstag, den 26.11.2005



 

Ehrungen verdienter Clubmitglieder für langjährige Clubtreue Jahresabschlussfeier des Automobil-Sport-Clubs mit zahlreichen Ehrungen

Bammental. Der ASC Neckargemünd im ADAC hatte zur Jahresabschlussfeier in das Vogelheim in Bammental eingeladen. Der 1.Vorsitzende Bruno Körner begrüßte zahlreiche aktive und passive Mitglieder. Die Gäste wurden durch den stellv. Sportleiter Eike Stork und den 2. Vorsitzenden Helmut Mittelstädt mit einem Glas Sekt empfangen. Den Begrüßungsworten, verbunden mit einem kleinen Rückblick ins Sportjahr 2005 und sonstiger Aktivitäten des 1.Vorsitzenden, schloß sich noch Ralf Rothardt (Rheintal MSC) für die alljährlichen Helfereinsätze durch die Mitglieder des ASC an. Nach kurzer musikalischer Unterhaltung und dem gemeinsamen Essen begann die Ehrung der verdienten und langjährigen Clubmitglieder durch den 1. und stellv. Vorsitzenden. Als erstes wurden Eike Stork, Helmut Mittelstädt,(Bronze) Alfons Seewald (Silber) (in Abwesenheit) und Anton Kienzl (Gold) durch den 1.Vorsitzenden stellvertretend für den ADAC Vorstand mit der Gauehrennadel ausgezeichnet. Für 40jährige Mitgliedschaft konnten Peter Mantei, Hartmut Geis und Helmut Welbers mit der ASC-Nadel in Gold mit Kranz und einem Weinpräsent geehrt werden. Für 25jährige Clubtreue erhält Uwe Beilharz (in Abwesenheit) die ASC-Nadel in Gold, für 10jährige Clubtreue erhält Felix Herb (in Abwesenheit) die Silberne ASC-Nadel. für 5jährige Clubtreue erhielten Helmold Dennig und Mika Gross die ASC-Mitgliedernadel in Bronze. Für aktive Mitarbeit im Vereinsleben erhielten Bruno Körner die ASC Aktivennadel in Gold mit Kranz sowie Jürgen Ihrig und Eike Stork jeweils die Aktivennadel in Gold. Im Anschluß wurden noch die Ehrungen der Aktiven und die der Helfer der "Schnelleingreiftruppe" bei der OMV-ADAC Deutschlandrallye durch den Sportleiter Rainer Sielaff geehrt. Norbert Gross wurde für die erfolgreichen Einsätze in der Historischen Tourenwagen und Grand Tourismo (HTGT) Meisterschaft und Gewinn derselbigen geehrt. Stefan Körner für die Erfolge im Automobilsportslalom erhielt das ADAC Sportabzeichen in Bronze, sowie die ASC Sportfahrernadel in Gold. Anschließend wurde der Abend bei regen Benzingesprächen und Tanz in musikalischer Begleitung bis weit nach Mitternacht ausklingen lassen.

 

 

 

Bilderrückblick 2005

[Seite 1] [Seite 2]